Employer Branding – warum potentielle Mitarbeiter und Fachkräfte „Nein“ zu Ihrem Unternehmen sagen

/, Leadership Training, Training Top10/Employer Branding – warum potentielle Mitarbeiter und Fachkräfte „Nein“ zu Ihrem Unternehmen sagen

In Zeiten des Fachkräftemangels und der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, sich angemessen zu präsentieren. Besonders die jungen Generationen (Generation Y und Generation Z) achten bei der Wahl des Arbeitgebers auf Faktoren, die ältere Generationen eher als „Bonus“ oder „Zusätzliches“ betrachten würden.

Eine Umfrage von Statista lässt grundlegende Herausforderungen der Unternehmen erkennen. Hier drei ausgewählte Umfragewerte:

  1. 72% der Fachkräfte nehmen vom potentiellen Arbeitgeber Abstand, weil der künftige Vorgesetzte keinen guten Eindruck macht.
  2. 66% geben wieder, dass der Arbeitsplatz und das Unternehmen nicht ehrlich beschrieben wurden.
  3. 58% hatten den Eindruck, sich mit den Gesprächsteilnehmern im Vorstellungsgespräch nicht zu verstehen.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen zeichnen sich folgende Handlungsfelder ab:

  1. Eine Führungskraft hat immer Vorbildfunktion. Führungskräfte und Entscheider sollten daher stets an ihrer Persönlichkeit und ihrer Außenwirkung arbeiten, um einen guten und ehrlichen Eindruck auf potentielle Mitarbeiter zu hinterlassen.
  2. Authentizität ist Grundvoraussetzung für die jungen Generationen. Hier gilt es, das Arbeitsfeld, das Leitbild und die Kultur des Unternehmens authentische zu vermitteln und Wege zu suchen, den neuen Mitarbeiter in diese Kultur zu integrieren.
  3. Ein Vorstellungsgespräch ist heutzutage keine Einbahnstraße, sondern dient vielmehr dem beiderseitigen Abgleich der Passung miteinander. Eine gute und wertschätzende Kommunikation zwischen den Gesprächspartnern kann Missverständnisse verhindern und die Kommunikation zu einem beiderseitig gewinnbringenden Gesprächsausgang fördern.

Möchten auch Sie an Sich selbst, Ihrer Kommunikation und an der Außenwirkung Ihres Unternehmens arbeiten, dann begleitet WEGVISOR Sie und Ihr Team gerne auf diesem Weg.

2018-04-19T16:58:03+00:00