Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir helfen Ihnen gern.

Als autorisierte Fachberater beantworten wir ihnen alle Fragen und helfen ihnen bei der Beantragung in einer Erstberatungsstelle.
Jetzt Kontakt aufnehmen!
SAB Gründungsberatung
Mit dem Förderprogramm „Gründungsberatung“ unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung der Gründung oder der Übernahme eines wettbewerbsfähigen Unternehmens. Dafür gibt es Zuschüsse für Beratungsleistungen, um Ihnen den Start in die Selbstständigkeit zu erleichtern. Die Beratungsthemen können dabei von der Finanzoptimierung über die Unternehmenskonzeption bis hin zum Personalmanagement reichen. 
Förderhöhe: Pauschale von 400€ / TW (500€ bei Übernahme eines Unternehmens) Anzahl TW legt die zuständige Stelle fest. (hier legen wir pro TW 4h mit dem Kunden und 4h interne Arbeit zu Grunde)
1. Erstberatung bei IHK, HWK oder LFB (kostenloses Informationsgespräch, in dem die Förderfähigkeit und das Anliegen überprüft werden. ACT Gründer: telefonisch Termin machen)
2. Erteilung einer Beratungsempfehlung der zuständigen Stelle
3. Gründer: Antragstellung des Gründers bei der SAB
4. Bestätigung der Antragstellung durch die SAB
5. Schluss Beratungsvertrag
6. Beratung im vorgegebenen Zeitraum
7. WEGVISOR: abgerechnet, Abschlussbericht geschrieben, nachbereitet
WICHTIG: Gründer muss Beratungskosten vorschießen!!!
100% der Beratungskosten (netto) bekommt er zurückerstattet. 100% MwSt muss er selbst tragen.